Stärken Sie die gesellschaftliche Stellung von Mädchen und Frauen und verhelfen Sie ihnen zu Eigenständigkeit und Selbstbestimmung.

group_work_during_pad_leaders_training_web.jpg

Als Pate/in unterstützten Sie die WHI Projekte, die sich gegen die Verheiratung von Kindern einsetzen. Sie tragen ausserdem dazu bei, dass Mädchen und Frauen umfassend über Fragen der reproduktiven Gesundheit inklusive Familienplanung informiert sind.

Jährlich werden 14 Millionen Mädchen gegen ihren Willen verheiratet. Helfen Sie mit, Kinderehen zu bekämpfen!

Ja, ich übernehme eine Patenschaft für starke Mädchen und Frauen

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.

Ich leiste einen Beitrag von monatlich:

* *
* Spendenart

Adressangaben

* * Anrede

Gestohlene Kindheit, geraubte Zukunft

bild_bride_zugeschnitten.png

„Ich wurde mit 14 verheiratet. Meine Kindheit war mit einem Schlag vorbei." 

Minara, Bangladesch

Informationen zur Patenschaft

Als Pate/in für starke Mädchen und Frauen leisten Sie einen monatlichen Beitrag von CHF 50 oder CHF 100 Monat. Es handelt sich um einen regelmässigen Unterstützungsbeitrag. Diesen können Sie auf Wunsch jederzeit einstellen. Eine kurze Nachricht ohne Begründung an WHI genügt.

Die Patenschaft ist keine Einzelpatenschaft, sondern hat zum Ziel möglichst viele Mädchen und Frauen zu stärken. WHI verzichtet deshalb auf die Herstellung eines persönlichen Kontaktes zu den Frauen.

Sie werden periodisch über die Fortschritte in den Projekten informiert.